Unser Gottesdienstangebot zu Ostern finden Sie unter "Gottesdienste"

 

Kinderkirche

 

Liebe Kinder und Eltern,

 

hier gibt es ein neues Video zum Palmsonntag.

Viel Spaß beim Anschauen und Zuhören!

Wir wünschen euch und euren Eltern Frohe Ostern!

 

 

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2021

Auch in diesem Jahr wird es wieder den ökumenischen Kreuzweg der Jugend in Eberfing geben. Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation, wird der Kreuzweg heuer als zu begehender Weg mit insgesamt 7 Stationen durch Eberfing aufgebaut.

Der Kreuzweg kann mit Startpunkt an der Pfarrkirche St. Laurentius von Gründonnerstag bis einschließlich Ostermontag begangen werden. Am Startpunkt liegen Gebetszettel zum Mitnehmen aus. An allen Stationen wird es außerdem einen Audioguide geben. Mit Hilfe eines Smartphones kann der QR Code an den Stationen gescannt und die jeweilige Aufnahme zur Station angehört werden. Wir bitten darum Kopfhörer zu tragen, um Anwohner und Passanten nicht zu stören. Die Aufnahmen laufen rund 5 Minuten pro Station (Endstation etwas länger). Bitte achtet dabei auf ausreichend Abstand und Einhaltung der Hygieneregeln.

Stations-Verlauf

Start:                    Pfarrkirche St. Laurentius Eberfing          (Ettinger Straße 12)

Station 1:            Familie Bamgratz                                            (Ettinger Straße 4)

Station 2:            Gasthof zur Post                                              (Escherstraße 1)

Station 3:            Feldkreuz Reiser                                             (bei Hauptstraße 24b)

Station 4:            Feldkreuz Koppold                                         (bei Ostendstraße 5)

Station 5:            Amon’s Kreuz                                                   (bei Wettersteinstraße 9)

Ende:                    Gasthaus Waldherr                                        (Ringstraße 11)

Aktion am Karfreitag

Nachdem leider keine Mitmach-Aktion möglich ist, werden am Karfreitag ab 11 Uhr jeweils an der Start- und Endstation (im Unterdorf an der Pfarrkirche St. Laurentius und im Oberdorf am Gasthaus Waldherr) von Herrn Pfarrer Weber gesegnete Osterkerzen und Gebetskarten zum Mitnehmen bereitgestellt.

Wir wünschen eine besinnliche Karwoche und frohe Ostern.

 

 

 

 

Liebe Pfarrgemeinde!

 

Momentan finden folgende Gottesdienste statt:

 

Sonntags um 09.00 und um 10.30 Uhr in der Stiftskirche Polling

Dienstags um 19.00 Uhr Hl. Messe in Etting

Mittwochs um 18.00 Uhr Hl. Messe in Polling

Donnerstags um 19.00 Uhr Hl. Messe in Eberfing

Samstags um 19.00 Uhr Sonntagvorabendmesse in Oderding (im
Herbst u. Winter um 17.00 Uhr)

 

 

Wir haben u.a. folgende Anweisungen aus der Diözese Augsburg erhalten, die Voraussetzung für das Feiern der Gottesdienste sind und deshalb auch in unserer Kirche eingehalten werden müssen.

 

Bitte beachten Sie deshalb:

 

 -  vor und nach der Kirche keine Gruppen bilden

 -  es gilt eine Begrenzung der Teilnehmerzahl im Gottesdienst – diese richtet sich nach der Größe der Kirche – für die Stiftskirche Hl. Kreuz Polling sind dies insg. ca. 80 Plätze

 -  vor dem Betreten der Kirche bitte Hände desinfizieren (siehe  Spender)

 -  für die Gottesdienstteilnehmer besteht momentan FFP2-Masken-Pflicht und Gesangsverbot.

 -  Ordnungsleute weisen die Plätze zu

 -  es dürfen nur die markierten Plätze eingenommen werden

 -  in den Bänken ist während des gesamten Gottesdienstes ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten

 -  bei der Kommunion bitte bankweise von vorne beginnend im Mittelgang mit Abstand vorgehen, nach außen zurück gehen

 -  am Ende des Gottesdienstes: bankweise von hinten beginnend die Kirche verlassen

 -  Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung und Personen, die erkrankt sind, dürfen nach den bestehenden Anweisungen nicht an Gottesdiensten teilnehmen. Gleiches gilt für Personen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson eingestuft wurden.

 

Wir bitten, diese Anweisungen zuverlässig zu beachten, da es uns nur so möglich ist, bei den geltenden Vorgaben wieder gemeinsam Gottesdienst feiern zu können. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung.

 

Die Spendung von Krankensalbung und Krankenkommunion für Schwerkranke und Sterbende ist auf Wunsch auch weiterhin möglich.

 

Regelungen bezüglich Beerdigungen werden im Einzelfall abgesprochen und kommuniziert.

 

Taufen sind im engen Familienkreis möglich unter Einhaltung der Schutzvorschriften

 

Trauungen könnten unter Einhaltung der Schutzvorschriften stattfinden.

 

Ich bitte Sie um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

 

In Verbundenheit im Gebet!

 

Ihr Pfarrer Martin Weber

 

 

Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung personenbezogener Daten
Öffentlichkeitsarbeit_Veröffentlichung_M[...]
PDF-Dokument [209.8 KB]
Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung personenbezogener Daten einschl. Fotos
Öffentlichkeitsarbeit_Veröffentlichung_M[...]
PDF-Dokument [210.8 KB]